Neue App zur Promille-Berechnung entwickelt von BerufsschülerInnen

Wenn Jugendliche und junge Erwachsene feiern gehen und dabei Alkohol trinken, tauchen oft folgende Fragen dazu auf:

  • Wie viel Promille habe ich nach dem Fortgehen mit FreundInnen im Blut?
  • Wann bin ich wieder nüchtern?
  • Kann ich so noch mit dem Moped oder Auto fahren?

Die BerufsschülerInnen für Informationstechnik der Berufsschule Mollardgasse haben in Kooperation mit dem Institut für Suchtprävention eine einfach zu handhabende und informative App zur Promille-Berechnung entwickelt.

Kostenloser Download unter http://pr.qr2learn.at

Demnächst auch gratis in Appstores erhältlich.

SchülerInnen der HTL Mollardgasse präsentieren eine Übersetzungs,- und eine Promille App die im Rahmen des Unterrichtes entwickelt wurden
SchülerInnen der BSIT Mollardgasse präsentieren eine Promille-App, die im Rahmen des Unterrichtes entwickelt wurde

Foto: Pressefoto Votava