„Übers Rauchen reden – Kurzvorträge“

Im Rahmen der Tabakpräventionsinitiative „Leb dein Leben. Ohne Rauch. YOLO“ des Fonds Gesundes Österreich und des Bundesministeriums für Gesundheit gibt es weiterhin die Kurzvorträge „Übers Rauchen Reden“. Eltern, Erziehungsberechtigten sowie Großeltern von Kindern der 5. bis 9. Schulstufe werden die wichtigsten Informationen zur Tabakprävention vermittelt: Wie kann konstruktiv über das Thema Rauchen gesprochen werden? Was ist hilfreich, damit Kinder mit dem Rauchen aufhören oder erst gar nicht damit beginnen? Welche Verhaltens- und Gesprächsregeln unterstützen einen gelungenen Dialog zwischen Erziehungsverantwortlichen und Kindern? Zusätzlich zum Vortrag gibt es eine Broschüre, in der weiterführende Informationen zum Thema Rauchen zu finden sind. Der Kurzvortrag kann beispielsweise im Rahmen eines Elternabends an Wiener Schulen der 5. bis 9. Schulstufe oder außerhalb der Schule bei anderen Veranstaltungen stattfinden.

Weitere Informationen: www.sdw.wien/de/praevention/familie