Neu: Vertiefungsseminar „Lebenskompetenzen stärken – Methoden für Kleinkinder“

Suchtvorbeugung kann schon sehr früh beginnen. Für kleine Kinder sind Maßnahmen zur Förderung und Stärkung der Lebenskompetenzen gut geeignet. Lebenskompetenzen können nachweislich gewalt- und suchtpräventiv wirken. In dem neuen Vertiefungsseminar werden Methoden für Kleinkinder vorgestellt.

Das Angebot richtet sich an Personen,

  • die mit Kleinkindern im Alter von 3 bis 6 Jahren arbeiten,
  • beruflich in Wien tätig sind und
  • das Basisseminar „Grundlagen zu Suchtprävention“ absolviert haben.

In diesem Seminar werden erprobte Übungen, Spiele sowie Bilderbücher vorgestellt und gemeinsam reflektiert. Ein Schwerpunkt liegt auf der Umsetzung im beruflichen Alltag.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://sdw.wien/de/praevention/schule-und-kindergarten/#lebenskompetenzen