Suchtmittelmonitoring 2017

Seit 1993 wird die Wiener Bevölkerung im Auftrag der Sucht- und Drogenkoordination Wien von IFES zum Thema Suchtmittel befragt. Das Suchtmittelmonitoring 2017 zeigt die aktuellen Trends zum Konsum von Alkohol, Tabak, Psychopharmaka und illegalen Suchtmitteln. Es wurden 600 Wienerinnen und Wiener ab 15 Jahren befragt.

Zusammenfassung der Ergebnisse: Download als PDF

Grafiken Suchtmittelmonitoring 2017: Download als PDF