Bericht Standards für betriebliche Alkoholsuchtprävention

Der Hauptverband der Österreichischen Sozialversicherungsträger hat im Jahr 2016 das Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien beauftragt, Standards für die betriebliche Alkoholsuchtprävention zu definieren und Möglichkeiten für die Implementierung in der betrieblichen Gesundheitsförderung aufzuzeigen. Die Definition der Standards erfolgte in Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Netzwerk betriebliche Gesundheitsförderung, den Fachstellen für Suchtprävention sowie den involvierten Sozialversicherungsträgern und Regionalstellen der betrieblichen Gesundheitsförderung. Der nun vorliegende Bericht „Standards der betrieblichen Alkoholsuchtprävention“ stellt die Grundlage zur Operationalisierung der Standards in die Praxis dar. Sie sind die Basis für weitere Umsetzungsschritte auf betrieblicher Ebene, welche österreichweit erarbeitet werden.

Den Bericht finden Sie als Download unter: https://sdw.wien/wp-content/uploads/HVB_Standards_Alkoholsuchtpraevention.pdf

Weitere Informationen finden Sie unter: www.hauptverband.at/alkoholsuchtprävention