Allgemein

Suchtmittelmonitoring 2017

Seit 1993 wird die Wiener Bevölkerung im Auftrag der Sucht- und Drogenkoordination Wien von IFES zum Thema Suchtmittel befragt. Das Suchtmittelmonitoring 2017 zeigt die aktuellen Trends zum Konsum von Alkohol, Tabak, Psychopharmaka und illegalen Suchtmitteln. Es wurden 600 Wienerinnen und Wiener ab 15 Jahren befragt.

Allgemein

SDW & SHW: Trauer über Tod von Ingrid Smejkal

Die Sucht- und Drogenkoordination Wien und die Suchthilfe Wien sind tief betroffen über das Ableben von Ingrid Smejkal. Ingrid Smejkal war in ihrer Funktion als Vizebürgermeisterin und Stadträtin für Bildung, Jugend, Familie und Soziales gemeinsam mit Bürgermeister Helmut Zilk maßgeblich dafür verantwortlich, die niedrigschwellige Drogenarbeit in Wien mit der Gründung des Vereins Wiener Sozialprojekte (heute […]

Allgemein

Benzodiazepine: Neue Broschüre mit Empfehlungen zur ärztlichen Verordnung

Benzodiazepine sind die weltweit mit Abstand am häufigsten verordneten Schlaf­ und Beruhigungsmittel. Sie werden zur Behandlung von Unruhe, Angst und Schlafstörungen eingesetzt, bergen aber gleichzeitig ein hohes Abhängigkeitsrisiko und stellen die am häufigsten missbräuchlich verwendeten Psychopharmaka dar.