Allgemein

Bürgermeister Häupl bestellt Koordinator für Psychiatrie, Sucht- und Drogenfragen

Das Themenfeld psychische Gesundheit gewinnt in unserer Gesellschaft zunehmend an Bedeutung. Die Stadt Wien hat daher schon im Jahr 2015 begonnen, Maßnahmen zu erarbeiten, um die Versorgung von Wienerinnen und Wienern mit psychischen Erkrankungen weiter zu verbessern. Im September 2016 wurden die inhaltlichen Grundlagen und der Fahrplan für diese Veränderungen vom Wiener Landtag einstimmig beschlossen […]

Allgemein

Pilotprojekt: Sommercamp 16plus. Outside the box.

16plus – das Sommercamp für Jugendliche sieht sich als alternatives Freizeitangebot für Jugendliche, die ein problematisches Computerspielverhalten oder ein auffälliges Medienkonsumverhalten haben, Rückzugstendenzen zeigen oder generell wenig Sozialkontakte zu ihrer Peergroup haben. Das Camp wird vom ISP in Kooperation mit der Freiraum GmbH konzipiert und von Freiraum GmbH durchgeführt. Das Programm des Sommercamps wird von […]

Allgemein

Tabakprävention braucht stimmige Rahmenbedingungen!

1. Gleiches Recht auf Gesundheit für alle Tabakkonsum macht körperlich und psychisch abhängig. Tabak ist eine Substanz mit extrem großem Schädigungspotenzial. Regelungen müssen sich am Potenzial der Gefährdungen und Schädigungen orientieren[1]. Auch Passivrauch schädigt die Gesundheit. Das ist gut erforscht und unzweifelhaft belegt. Die Anhebung des Schutzalters auf 18 Jahre hat Sinn, wenn die Bundesgesetzgebung […]

Allgemein

Frauenberger/Dressel: Rauchfreie Gastronomie einzig sinnvolle Regelung

„Erhebungen zeigen, dass NichtraucherInnenbereiche in RaucherInnenlokalen im Vergleich zu komplett rauchfreien Betrieben noch immer eine viermal so hohe Schadstoffbelastung aufweisen. Daher ist es für mich nicht nachvollziehbar, warum allen medizinischen Argumenten zum Trotz die Gesundheit der Angestellten und Gäste in der Gastronomie aufs Spiel gesetzt wird. Die 2015 unter Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser ausgehandelte Regelung zur […]