Springe zum Hauptmenü Springe zum Inhalt Springe zum Fußzeilenmenü

Mindboost – Workshop zur psychischen Gesundheit

Im Zuge der Kampagne #darüberredenwir bietet das Institut für Suchtprävention 2-stündige Workshops für Schulklassen der Oberstufe zum Thema psychische Gesundheit an.

Psychisch gesund bleiben trotz Belastungen wie Social Distancing, Ausgangsbeschränkungen und Quarantäne – die aktuelle Lage verlangt der Psyche einiges ab. Wir müssen uns rasch auf neue Umstände einstellen und mit Ungewissheit und Unsicherheiten umgehen. In diesem kurzen Workshop werden Übungen zur Selbstreflexion und Gefühlslage angeboten, persönliche Ressourcen ausfindig und Gemeinsamkeiten sichtbar gemacht.

Inhalt und Umsetzung:
Workshop zum Thema Psychische Gesundheitsvorsorge. Das Angebot wird von einer Person mit psychosozialer Ausbildung umgesetzt. Die Teilnahme einer Lehrkraft am Workshop wird vorausgesetzt. Details entnehmen Sie bitte dem Mindboost Handout.

Zielgruppe:
Schulklassen ab der 9. Schulstufe.

Dauer:
2 UE + kurzes Vorbereitungstelefonat vorab mit jener Lehrkraft, die an den Einheiten teilnimmt.

Kosten:
Das Angebot ist für Schulen kostenlos.

Anmeldung:
Bei Interesse senden Sie eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und Telefonnummer an die Programmkoordinatorin!

Kontakt: