Wiener Sucht- und Drogenpolitik

Der Koordinator für Psychiatrie, Sucht- und Drogenfragen und der Beauftragte für Sucht- und Drogenfragen der Stadt Wien sind für die Koordination und Abstimmung aller Maßnahmen und die Entwicklung neuer Projekte und Strategien in Wien verantwortlich. Grundlage dafür ist das Wiener Drogenkonzept, das 1999 mit breiter Zustimmung vom Wiener Gemeinderat angenommen wurde und nach wie vor Gültigkeit besitzt. Um die gendersensible Ausrichtung für die Zukunft zu gewährleisten, wurden im Jahr 2007 entsprechende Richtlinien (Wiener Sucht- und Drogenstrategie 2013) definiert.

Aufgaben des Koordinators für Psychiatrie, Sucht- und Drogenfragen

Die Aufgaben des Koordinators für Psychiatrie, Sucht- und Drogenfragen umfassen die Beratung der Stadt Wien in Angelegenheiten der Psychiatrie sowie der Sucht- und Drogenpolitik, die Abgabe von Stellungnahmen und Empfehlungen sowie die Vertretung der Stadt Wien in sucht- und drogenpolitischen sowie die Psychiatrie betreffenden Angelegenheiten gegenüber nationalen Institutionen und Behörden sowie der allgemeinen und medialen Öffentlichkeit.

Ewald Lochner, MA
Koordinator für Psychiatrie, Sucht- und Drogenfragen der Stadt Wien
Tel.: +43 1 4000-87318
ewald.lochner@wien.gv.at

 

Aufgaben des Beauftragten für Sucht- und Drogenfragen

Dem Beauftragten für Sucht- und Drogenfragen obliegt in enger Zusammenarbeit mit dem Koordinator für Psychiatrie, Sucht- und Drogenfragen die Beratung der Stadt Wien in medizinischen und psychosozialen Fragen betreffend die Behandlung und Betreuung von Suchtkranken sowie bei Fragen der Sucht- und Drogenprävention.


Dr. Hans Haltmayer
Beauftragter der Stadt Wien für Sucht- und Drogenfragen
Gumpendorfer Gürtel 8
1060 Wien
Tel.: +43 1 4000-53603
hans.haltmayer@sd-wien.at

Referentin und Sekretärin des Beauftragten:

Dr.in Iris Golden                                                                             Mag.a Eva Niessner
Tel.: +43 1 4000-53619                                                                  Tel.: +43 1 4000-53620
iris.golden@suchthilfe.at                                                            eva.niessner@suchthilfe.at