Über uns

Die Sucht- und Drogenkoordination Wien (SDW) ist seit 2006 mit der Umsetzung der strategischen und operativen Ziele der Wiener Sucht- und Drogenpolitik und der damit verbundenen Mittelvergabe betraut. Die SDW umfasst die vier Kernbereiche Prävention, Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen und soziale (Re-)Integration, Öffentlicher Raum und Sicherheit und Behandlung, Beratung, Betreuung und sieben Querschnittsbereiche. Eigentümer der SDW ist das Kuratorium Psychosoziale Dienste Wien; vertreten durch den amtsführenden Stadtrat für Gesundheit, Soziales und Sport.

Aktuelles

Allgemein

Stellenausschreibung Sozialarbeiter*in

Die Sucht- und Drogenkoordination Wien sucht für das Ambulatorium der Sucht- und Drogenkoordination Wien eine*n Sozialarbeiter*in  (w/m/d) – 30h/Woche, befristet. Aufgaben: soziale Diagnostik Beratung Vermittlung Therapiebewilligung für die Zielgruppe „Suchtkranke Menschen“ (illegale Suchtmittel, Substitution und Alkohol) Wir erwarten: abgeschlossene Ausbildung als Diplomierte/r Sozialarbeiter*in bzw. Absolvent*in FH Soziale Arbeit Praxiserfahrung in der Suchthilfearbeit oder in angrenzenden […]

Allgemein

ESF CALL – REACT-Projekt SDW

ESF CALL – REACT-Projekt SDW zur Förderung eines arbeitsmarktbezogenen Projekts für die Zielgruppe Jugendliche und junge Erwachsenen mit psychischen Erkrankungen inkl. Sucht. Alle Informationen: Call 2021_V4_SDW_final_20211007

Allgemein

Stellenausschreibung Front Office / Organisation

Die Sucht- und Drogenkoordination Wien sucht für das Ambulatorium der Sucht- und Drogenkoordination Wien eine*n Mitarbeiter*in im Front Office / Organisation (w/m/d) 26h/Woche ab sofort Aufgabenbeschreibung • Klient*innenaufnahme / Erstinformation der Klient*innen • Vergabe und Koordination der Klient*innen-Termine für alle Berufsgruppen • Durchführung und Administration von Harn- und Speicheltests bei Klient*innen • Betreuung der Telefonzentrale […]

Allgemein

Cannabiskonsum reduzieren mit Online-Tool „CANreduce“

Wer weniger Cannabis konsumieren möchte, findet im digitalen Selbsthilfe-Angebot „CANreduce.at“ eine wirksame Hilfestellung – anonym, kostenlos und ortsunabhängig. In einem 6wöchigen Online-Programm legen Nutzer*innen ihre Ziele selbst fest, „virtuelle Begleiter“ und ein eCoach unterstützen auf dem Weg dorthin. CANreduce ist als medizinisches Produkt in Österreich zugelassen und entspricht somit den geltenden Qualitätskriterien. Die Wirksamkeit ist […]